Logo

freipusten

Wir gestalten spielerische Atemtherapiegeräte!

 

»freipusten« steht für kindgerechte Produkte in der Atemphysiotherapie. Durch spielerische Produkte wird die Eigenmotivation aktiviert und ein selbstbewusster Umgang mit dem Krankheitsbild gestärkt. Sie begleiten durch Alltag und Therapie und wirken so identitätsstiftend.

Durch den kreativen Einsatz der eigenen Ausatmung entstehen kindgerechte und spannende Prozesse. Die Hilfsmittel sind bewusst einfach gestaltet, erweiterbar und individualisierbar. Bisher wurden 2 Produkte entwickelt. »pusteboards« bieten durch den Einsatz von Strohalm und Wasserfarbe, Atemtrainings- Entdeckungsreisen. Innovative Materialien sorgen für Transparenzveränderung durch die Ausatmung. »muko« ist ein Begleiter. Durch Ausatmung in das Gerät sorgt ein integrierter Filzstift für einen Farbsprüh-Effekt. Der Vogel dient somit als Zeichengerät und Lungentrainer.

FREIPUSTEN ist ein Arbeitsschwerpunkt von studioperipher. Die Arbeitsweise des Designbüro beschreibt sich als sozial.produkt.gestaltung.

 

Eintritt ins Programm: Dezember 2019, Sozial & Gründer Leipzig

Kontakt: Moritz Schauerhammer & Anne Kaden, hallo@studioperipher.de 

Zurück