Logo

Kulturhanse - Regionale Gründungsinitiativen Ost

Mit dem Förderprogramm „Kulturhanse“ soll eine neue Gründungskultur in Ostdeutschland etabliert werden – sozial, ökologisch und nachhaltig. Dabei werden innovative Ideen von jungen Gründer:innen unter 40 Jahre gefördert und auf ihrem Weg in die unternehmerische Selbstständigkeit begleitet.

Das gesamte Projekt wird gefördert durch die DROSOS STIFTUNG.

Lokale Gründungsinitiativen

Die beteiligten Organisationen des Programmes bauen dafür an verschiedenen Ostdeutschen Standorten lokale Gründungsinitiativen auf, durch dessen Aktivitäten die Gründer:innen in der Entwicklung und Umsetzung ihres Vorhabens unterstützt und begleitet werden.

Neben der professionellen Beratung zum Thema Social Entrepreneurship profitieren die angehenden Gründer:innen ebenfalls von einer digitalen Lernplattform. So wird insbesondere auch der ländliche Raum erreicht und gefördert.

Unser Angebot

Wir als Social Impact Lab unterstützen die lokalen Gründungungsinitativen durch on- und offline Weiterbildungsangebote für Berater:innen und beim Ausbau der fachlichen Vernetzung in der Regionen. Außerdem beraten wir angehende Gründer:innen in ihrem Vorhaben und stellen die digitale Lernumgebung zur Verfügung.

Durch unsere langjährigen Erfahrungen leisten wir so einen wichtigen Beitrag zur Qualitätsentwicklung der Gründungsberatung in Ostdeutschland.

Interessiert an einer Teilnahme?

Du erreichst uns unter:

  1. leipzig@socialimpact.eu

Tel. +49 (0) 341 49566660

Wir freuen uns über deine Nachricht!

* Pflichtfeld