Integration von Startups

Innovation durch Integration von Startup-Teams

Sie sind ein etabliertes Unternehmen in Mitteldeutschland in einer der Branchen Wohlfahrt und Soziales, Mobility, Food & Beverages, Healthcare, Umwelt & Energie oder Kunst, Kultur & Medien?

SIE...

  • haben eine konkrete Herausforderung, die einen frischen Lösungs­ansatz braucht
  • wünschen sich grund­sätzlich etwas „frischen Wind“ und neue Geschäfts­ideen
  • möchten junge Startups in Ihrer Branche als Teil Ihrer CSR-Strategie fördern

Dann ist unser Innovations-Programm Sozial & Gründer genau das Richtige für Sie!

DAS SOCIAL IMPACT LAB...
bringt Sie mit innovativen Startup-Teams zu­sammen, die etwas be­wegen wollen und entweder

  • schon an einer Geschäfts­idee in Ihrem Gebiet arbeiten oder
  • eine Lösungs­idee für Ihre definierte Challenge ent­wickeln

Ablauf des Programms

1. „SOCIAL IMPACT LAB MATCH DAY"

  • Schon bestehende Startup-Teams und neu gebildete Teams aus kreativen Köpfen pitchen ihre Idee vor Ihnen
  • Auch Mitarbeiter*innen Ihres Unternehmens können Teil eines Teams sein (Findung durch Team­building-Work­shop)
  • Sie haben Sie die Wahl: Welchem Team geben Sie für die kommenden 3 Monate in Ihrem Unter­nehmen die Möglich­keit, die gepitchte Idee mit Ihrer Unter­stützung in ein „Minimum Viable Product“ (MVP) umzuwandeln?

2. „BUILD PHASE“

Wir...

  • begleiten den Prozess mit einem Coaching-Angebot für und gemein­samen Fortschritt-Reviews mit den Teams und den Partnern im Unter­nehmen
  • entwickeln mit Ihnen als Partner­unternehmen eine maß­geschneiderte Strategie zur Förderung des Binnen­unternehmertums

3. NACH DER "BUILD PHASE"

Am Ende stellt sich dann die Frage:

  • Ausgründung der entwickelten Idee mit Ihnen als Investor,
  • Festanstellung des Startup-Teams zur Implemen­tierung des MVP in Ihrem Unter­nehmen oder
  • Kauf der Idee durch Ihr Unter­nehmen?

Beispiel-Startups aus dem Social Impact Lab Leipzig:


Werden Sie jetzt Teil des Innovations-Programms Sozial & Gründer!

Sie wollen Teil des Innovations-Programms werden oder haben Fragen?

Wenden Sie sich bitte an:

Konrad Sell
Standortleitung & Programmleitung Sozial & Gründer
Tel: +49 (0) 341 49566660
sell@socialimpact.eu

Wir freuen uns über Ihre Nach­richt!

* Pflichtfeld
Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme.