TheBuzzard.org

The Buzzard ist Wegweiser für Vielfalt im Journalismus und der erste Meinungsnavigator der Welt. Bekommen Sie den "Bussardblick" auf Politik und Medien, entdecken Sie spannende neue Perspektiven und verlassen Sie ihre Filterblase in Sekunden.

 

Wir sind ein junges, ambitioniertes Team aus Journalisten, Politikwissenschaftlern und Web-Entwicklern aus Leipzig und München. Mit The Buzzard schaffen wir eine Plattform, auf der Menschen die volle Bandbreite politischer Debatten wieder besser wahrnehmen können. Eine Plattform, auf der sich Menschen in Zeiten von Filterblasen und Fake News frei, sicher und tiefergehend über Politik informieren können – auch abseits von großen Medienhäusern. The Buzzard ist der weltweit erste Navigator für politische Perspektiven im Internet. Mit The Buzzard wird es ganz einfach für Berufs- und Freizeitleser die spannendsten Meinungsbeiträge im Internet zu finden – und den eigenen Horizont zu weiten.

Für unser neues Journalismuskonzept sind wir von der Bundesregierung als Kultur- und Kreativpiloten ausgezeichnet worden. Gleichzeitig wird unser Startup im Rahmen der Google Digital News Initiative von Google, vom Journalismus-Netzwerk VOCER, vom Media Lab Bayern und vom Social Impact Lab Leipzig gefördert. Im Herbst 2017 sind wir als Gewinner des Creative Business Cup Deutschland ausgezeichnet worden.

„Wir glauben nicht, dass das Internet dafür gemacht wurde, dass Menschen in Filterblasen verschwinden, dass Meinungsmonopole entstehen und nur noch gehört wird, wer am lautesten brüllt. Es war nie so wichtig wie jetzt, mehrere Seiten einer Debatte zu sehen. Und es ist absolut möglich, hier etwas zu verändern."

 

Eintritt ins Programm: Oktober 2018, Leipzig

Kontakt: Felix Friedrich, felix@thebuzzard.org