Kitacampus

Mit Kitacampus wollen wir die Kommunikation zwischen Eltern und Kita revolutionieren. Den Kitaträgern, Erziehern und Eltern ermöglicht Kitacampus Bedarfsmeldungen für Kitaplätze sowie Versorgung in den Einrichtungen vorzunehmen und Absprachen zu treffen – bequem per Smartphone oder Web.


Wir, die Gründer des Kitacampus, haben selbst vor einem guten Jahr Nachwuchs bekommen. Wie viele frisch gebackene Eltern erfahren wir nun, dass Krippenkinder in den ersten Wochen häufig krank sind – wie wäre es, wenn man mit Hilfe einer App jederzeit das Kind per Handy bei der Kita abmelden kann? Das bringt auch den ErzieherInnen eine Erleichterung, die morgens keine Anrufe entgegennehmen müssen und somit mehr Zeit mit den Kindern verbringen können.

Im zweiten Schritt sollen dann auch Rechnungsabwicklung und allgemeine Benachrichtigungen vernetzt werden, damit die Überweisung und Ablage der Rechnungen bspw. fürs Finanzamt mit einem Klick erledigt werden. Außerdem können Eltern beim Einkaufen daran erinnert werden, dass in der Kita zum Beispiel Windeln gebraucht werden.

Die Schaffung von Arbeitserleichterungen für ErzieherInnen vergessen wir dabei nicht. Angestrebt dafür ist ein Vorlagenmanagement für die Entwicklungsdokumentation, die es ermöglicht individuelle Freiräume zu lassen und zugleich Strukturen vorzugeben.

Kontakt Jessica Sprick, jessica@kitacampus.de