Social Startups in Residence

  • Das Startup Stipendium für Gründerteams aus Portugal und Spanien.

    Im Social Impact Lab Leipzig erhalten in den nächsten 3 Jahren insgesamt sechs Startups, die ein Sozialunternehmen in Spanien oder Portugal gründen möchten, die Möglichkeit einer intensiven Gründungsunterstützung. In dem Programm sollen sie ganzheitlich auf die Gründung ihres Sozialunternehmens vorbereitet werden. 

    Neben einem Lebenshaltungszuschuss erwartet die Gründer/innen das komplette Unterstützungsangebot des Stipendiums für Social Startups

    Infos anfordern      




Logos

Wollen Sie unsere Logos unsere Fotos für Ihre Publikation nutzen? Bitte kontaktieren Sie uns: nadwornicek(at)socialimpact.eu

Pressemitteilung

Pressemitteilung 8. März 2016

Pressemappe 8. März 2015

Digitale Pressemappe (Zip)


Kontakt

Matthias Hild

Mail: hild@socialimpact.eu

Tel.: +49 176 16 11 35 13



  • Das Social Impact Lab Leipzig ist ein Projekt der Social Impact gGmbH,
    ermöglicht durch die Drosos Stiftung.